Skip to main content

Zwergente

Steckbrief + -
Gewicht: 800kg
700kg
Winterleger:
Legeleistung: 40
Eierfarbe: weiss_gruenlich
Anfängerrasse
Vor der Anschaffung der ersten Enten gibt es einiges zu beachten. Der foglende Ratgeber hilft dir dabei unnötige Fehler zu vermeiden.

Die Zwergente war lange Zeit sehr selten und daher auch nicht so bekannt. In letzter Zeit wächst die Beliebtheit und diese Entenart ist sehr gefragt.

Anzeige
jost_huehnerklappen_1

Die Zwergente ist wie der Name vermuten lässt mit ihren 800 Gramm recht klein. Viele kennen ihr typisches Erscheinungsbild, weiß mit einem gelben Schnabel.

Sie hat einen ruhigen Charakter und wenn man sich viel mit ihr beschäftigt, kann sie handzahm werden.

zwergenten_im_teich

Merkmale und Charakter

Die Zwergente hat einen kleinen Körper mit einem kleinen gelben Schnabel, sowie kleine Latschen mit denen sie ausgezeichnet schwimmt. Sie erreicht eine Körpergröße zwischen 27 und 37cm. Bei guter Haltung und Pflege kann sie bis zu 12 Jahre alt werden.

Die Zwergente ist eine sehr ruhige, aufmerksame und lebensfrohe Ente. Sie kann gut fliegen. Deswegen empfiehlt sich der Besitz einer großen Voliere.

zwergenten_beim_baden

Des Weiteren gehört sie zu der Familie der Entenvögel und es gibt sie in vielen unterschiedlichen Farbschlägen.

Bekannte Farbschläge der Zwergente:

  • Wildfarbig
  • Blau-Wildfarbig
  • Silber-Wildfarbig
  • Weiss
  • Schwarz
  • Blau
  • Braun
  • Gelb
  • Blau-Gelb
  • Butterscotch
  • Gelbbauchig
  • Grobgescheckt-Wildfarbig
  • Grobgescheckt-Blauwildfarbig
  • Grobgescheckt-Schwarz
  • Wildfarbe mit Latz
  • Schwarz mit Latz
  • Blau mit Latz
  • Braun mit Latz
  • Silver-Wildfarbig mit Haube

Herkunft

Die Zwergente kommt aus England und wurde dort durchgezüchtet.

Haltung

Die kleine Ente ist sehr reinlich und liebt die Gefiederpflege. Sie braucht sauberes Wasser, erst dann fühlt sie sich wohl. Außerdem ist sie gerne draußen, egal bei welchem Wetter.

Sie frisst Salat oder Möhren, aber auch Gras. Zusätzlich sollte sie mit einen abgestimmten Allgemeinfutter gefüttert werden.

DuckGold Entenalleinfutter

17,29 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 1. Oktober 2022 8:34
Jetzt ansehen

Es gibt aber auch extra Entenfutter, das sie beispielsweise bei der Mauser unterstützt oder im Winter viele Nährstoffe liefert.

Havens Water+Winter

22,50 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 1. Oktober 2022 8:34
Jetzt ansehen

Brot sollte man nicht füttern, da es schnell zu Verdauungsproblemen führen kann. Es kann auch sein, dass das Brot Spuren von Schimmel enthält, was tödlich enden kann.

Fuchs, Marder oder auch Raubvögel können der Zwergente zum Verhängnis werden. Es empfiehlt sich die Voliere so sicher zu machen, dass die Fressfeinde nicht an die Ente herankommen. Zudem empfiehlt sich das Pflanzen vieler Sträucher und Pflanzen um das Enten-Gehege. So können sich die Enten verstecken und haben gleichzeitig Schatten.

entenhaus_auf_dem_see

Vergesellschaftung mit anderen Enten

Die Zwergente ist sehr ruhig und sie vergesellschaftet sich sehr gut mit anderen Enten. Man kann sie bei Hühnern oder auch bei anderen Geflügelrassen laufen lassen. Wichtig ist, dass immer genügend Platz vorhanden ist.

entenschoof_im_teich

Eier und Brut

Die Zwergente legt ca. 70 Eier im Jahr. Die Farbe der Schale ist weiß bis grünlich. Das Gewicht der Bruteier beträgt 40g. Die Brutzeit liegt in der Regel zwischen 28 und 30 Tage. Diese Entenart legt von März bis Juli.

zwergente_mit_nest_und_eiern

Zucht

Bei der Naturbrut legt die Ente nach und nach die Eier. Wenn sie meint es sind genug (ca 14-20Stk), bleibt sie ab diesem Tag auf ihrem Nest sitzen. Das heißt, sie verlässt ihr Nest die nächsten 28 bis 30 Tage nur sehr kurzzeitig. Sie geht 1-2 täglich zum Fressen und nimmt sich eine kurze Abkühlung.

Bei der Kunstbrut dürfen die Eier nicht älter als 14 Tage alt sein. Ab dem 1. Tag im Inkubator beginnt das Leben. Die Eier müssen von Anfang an eine Luftfeuchtigkeit von 65% haben und eine Temperatur von 38,5 (Flächenbrüter). Ab dem 3. Tag muss man die Eier 2-mal täglich wenden. Ab Tag 7 werden die Eier für ca. 20 min gelüftet. Man kann die Enteneier ab dem 7. Tag schieren und sehen, ob sich Leben im Ei entwickelt hat oder nicht.

Ab dem 26. Tag werden die Eier zur Brut vorbereiten und die Wendehorde herausgenommen. Die Luftfeuchtigkeit muss so hoch wie möglich sein und den Inkubator darf man ab dem 26. Tag nicht mehr öffnen! Ansonsten kommt es zu Temperaturschwankungen und man kann die Brut damit kaputt machen!

Das sind die Daten zur Brut von einem Flächenbrüter (Bruja)

Jeder Inkubator ist anders. Man muss sich daher an die Anleitung des jeweiligen Inkubators halten!

Geschlechtererkennung

Das Gefieder vom Männchen ist sehr bunt und meist auffällig. Es ist glänzend und schimmert. Das gilt auch für den Schnabel.

zwergente_reinigung_gefieder

Das Gefieder des Weibchens ist schlicht und kaum auffällig.

Die Geschlechtererkennung ist bei jungen Küken so gut wie nicht möglich. Ab dem Alter von 8-10 Wochen ist die Erkennung des Geschlechts sicher möglich.

Fütterung

Die Zwergente mag Salat und auch Gras, sowie Körnerfutter. Hierbei sollte ein auf Enten abgestimmtes Allgemeinfutter verwendet werden.

DuckGold Entenalleinfutter

17,29 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 1. Oktober 2022 8:34
Jetzt ansehen

Es gibt zudem Extra Enten-Futter, das ausreichend Nährstoffe liefert, vor allem als Unterstützung bei der Mauser oder auch im Winter.

Havens Water+Winter

22,50 €

Preis inkl. MwSt.Stand: 1. Oktober 2022 8:34
Jetzt ansehen

Hinweis: Enten sollten kein Brot bekommen, da es schwer verdaulich ist und zu Verdauungsproblemen führen kann. Schimmel kann zum Tod der Enten führen!!

Zwergente im Winter

Zwergenten haben ein dichtes Gefieder. Daher können sie im Winter bis zu minus 10 Grad draußen bleiben. Jedoch sollten sie die Möglichkeit haben in einen Stall oder eine Hütte gehen zu können, um sich aufzuwärmen.

zwergente_watschelt_durch_schnee

Das Wasser muss im Winter immer frei gehalten werden, ein Einbrechen der Enten zu vermeiden. Damit sich die Zwergenten nicht verletzen, muss ein Teich täglich enteist werden. Die Enten müssen jederzeit die Möglichkeit haben, an frisches Wasser zu kommen.

Sie brauchen im Winter hochwertiges Futter, da es kaum Grün und Insekten gibt. Man kann ihnen Obst und Gemüse anbieten, aber auch Enten Pellets. (Z.B das W&W Futter von Havens

Zwergente für Anfänger

Zwergenten sind nichts für Anfänger, da sie viel Wissen aber auch Aufmerksamkeit benötigen.

Um sie artgerecht zu halten benötigt es viel Aufwand und Erfahrung, wie bei allen anderen Zierenten Arten auch.

Man kann mehrere Erpel zusammenhalten. Allerdings braucht man dann auch den Ausgleich mit weiblichen Tieren.

Verzehr

Zwerg-Enten kann man zum Verzehr nehmen, allerdings wiegen sie nicht besonders viel, so dass sie zwar leckeres Fleisch besitzen, jedoch leider nur in kleinen Mengen.

Tipps und Fazit

Die Zwergente braucht viel Pflege und ein geschütztes Gehege, sowie einen großen Auslauf, einen großen Teich und ihre tägliche Verpflegung.

Sie läuft gerne mit ihrem Partner oder auch in Gruppen. Die Zwergente ist nicht gerne alleine, sie ist sehr auf ihren Partner bezogen.

Das könnte für dich interessant sein

Häufige Fragen

Ist eine Zwergente im Wohngebiet erlaubt?

Aufgrund ihrer hohen Stimme und des häufigen Quakens sollte man die Haltung von Zwerg-Enten mit seinen Nachbarn absprechen.

Wenn man einen großen Stall bauen möchte, sollte man vorher bei der Behörde nachfragen. Eine grundsätzliche Genehmigung, um eine Zwergente zu halten, wird allerdings nicht benötigt.

Was Kostet eine Zwergente?

Eine Zwergente kostet in der Regel 20 Euro. Möchte man ein Paar belaufen sich die Kosten in der Regel auf 40 Euro.

Sind Zwergenten laut?

Sie sind an sich recht ruhig, doch, wenn sie mal gackern und sich so verständigen, dann doch recht laut. Das kann etwas stören.

Lebenserwartung von Zwergenten

Eine Zwergente kann bei einer guten Haltung 15 Jahre alt werden.

Können Zwergenten fliegen?

Ja, es empfiehlt sich eine Voliere.

Wie viele Zwergenten muss man halten

Es ist immer wichtig, dass die Ente nicht alleine ist oder der Erpel, da die Enten auch an Einsamkeit sterben können. Deswegen sollte man am besten 4 Zwergenten halten. 2:2, 2 Weibchen und 2 Männchen.

Wie groß wird eine Zwergente?

Sie erreicht eine Körpergröße von 27 bis 37 Zentimeter und wird bis zu 1kg schwer.

Welche Ringgröße benötigt eine Zwergente?

Die Zwergenten haben Ringgröße 10. Bei der Beringung ist es wichtig, den perfekten Tag herauszufinden, denn entweder sind die Küken noch zu klein und verlieren den Ring oder schon zu groß und er passt nicht mehr über das Beinchen. Es ist wichtig, es jeden Tag zu versuchen, damit der Ring optimal an den Entenfuß passt.

zwergente_mit_fussring

 

Weitere interessante Themen